• Schon gewußt? Wir versenden auch Samstags !
kompetente Beratung 08151/666 766
schnelle Lieferung mit DHL
innerdeutsch versandkostenfrei ab 20 €
Lagerware mit großem Sortiment

Ballettschuhe / Ballettschläppchen für Kinder und Erwachsene

Und wie in jeder anderen Sportart auch, kommt es selbstverständlich auch beim Ballett auf die passende Ausrüstung an. Hochwertige Bekleidung und passende Ballettschuhe und Ballettschläppchen sind die Grundvoraussetzung dafür, im Ballettsaal eine gute Figur zu machen. Benötigen Sie eine persönliche Beratung für die Auswahl Ihrer Ballettschuhe? Dann kontaktieren Sie mich einfach! Gern informiere ich Sie ausführlich über Ballettschuhe und alles, was dazugehört.

Ballettschuhe müssen perfekt sitzen und dürfen den Fuß in seiner Bewegungsfreiheit nicht einschränken. Aus meiner langjährigen Erfahrung als Profitänzerin weiß ich, wie wichtig die Auswahl geeigneter Ballett Schuhe ist. An den erstklassigen Produkten aus meinem Sortiment, beispielsweise von den renommierten Herstellern Bloch, Merlet oder Liage werden Sie lange Freude beim Balletttanzen haben. Ballettschuhe mit geteilter oder ganzer Chromledersohle, sowie in Spitzenschuhoptik sind nur einige Produktbeispiele aus meinem Programm.  Für Kinder finde ich Ballettschuhe aus Leder mit ganzer Chromledersohle am sinnvollsten, Erwachsenen empfehle ich eher Ballettschuhe aus Leinen mit einer geteilten Chromledersohle. Am Ende dieser Seite finden Sie weitere viele nützliche Informationen über Ballettschuhe.

Und wie in jeder anderen Sportart auch, kommt es selbstverständlich auch beim Ballett auf die passende Ausrüstung an. Hochwertige Bekleidung und passende Ballettschuhe und Ballettschläppchen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ballettschuhe / Ballettschläppchen für Kinder und Erwachsene

Und wie in jeder anderen Sportart auch, kommt es selbstverständlich auch beim Ballett auf die passende Ausrüstung an. Hochwertige Bekleidung und passende Ballettschuhe und Ballettschläppchen sind die Grundvoraussetzung dafür, im Ballettsaal eine gute Figur zu machen. Benötigen Sie eine persönliche Beratung für die Auswahl Ihrer Ballettschuhe? Dann kontaktieren Sie mich einfach! Gern informiere ich Sie ausführlich über Ballettschuhe und alles, was dazugehört.

Ballettschuhe müssen perfekt sitzen und dürfen den Fuß in seiner Bewegungsfreiheit nicht einschränken. Aus meiner langjährigen Erfahrung als Profitänzerin weiß ich, wie wichtig die Auswahl geeigneter Ballett Schuhe ist. An den erstklassigen Produkten aus meinem Sortiment, beispielsweise von den renommierten Herstellern Bloch, Merlet oder Liage werden Sie lange Freude beim Balletttanzen haben. Ballettschuhe mit geteilter oder ganzer Chromledersohle, sowie in Spitzenschuhoptik sind nur einige Produktbeispiele aus meinem Programm.  Für Kinder finde ich Ballettschuhe aus Leder mit ganzer Chromledersohle am sinnvollsten, Erwachsenen empfehle ich eher Ballettschuhe aus Leinen mit einer geteilten Chromledersohle. Am Ende dieser Seite finden Sie weitere viele nützliche Informationen über Ballettschuhe.

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Ballettschuhe SoDanca SD16 Komfort
Ballettschuhe SoDanca SD16 Komfort
Mein Lieblingsschuh! Dieser Ballettschuh hat eine einfach geniale Form und schmiegt sich durch das Stretchleinen perfekt an den Fuß an! Wirklich wunderbar. Mit der geteilten Sohle liegt der Schuh beim Strecken prima am Fuß. Der bereits...
23,00 € *
Ballettschuhe Merlet Eclat
Ballettschuhe Merlet Eclat
Ein Bestseller. Ich habe diesen Schuh schon sehr lange im Sortiment. Und es ist einer meiner Lieblingsschuhe. Gerade für Kinder finde ich Lederschuhe mit einer ganzen Chromledersohle am geeignetsten und sinnvollsten. Durch das...
15,00 € *
Ballettschuhe Jaxs Premium
Ballettschuhe Jaxs Premium
Einer unserer Basic-Ballettschuhe: Sehr beliebt, da er ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis hat. Der "Premium" ist ein solider Ballettschuh aus Leinen mit einer geteilten Chromledersole. Der Gummi ist bei diesem Modell nicht nicht...
14,00 € *
Ballettschuhe Capezio 2037W Hanami
Ballettschuhe Capezio 2037W Hanami
Ganz neu, erst seit August erhätlich: Wer Ballettschuhe sucht, die sich perfekt an den Fuß anschiegen - der ist hier richtig. Denn der Hanami von Capezio ist aus Bi-Stretchleinen. Heisst, dieser Leinenstoff ist elastisch in zwei...
26,00 € *
Ballettschuhe WearMoi WM406 Lea
Ballettschuhe WearMoi WM406 Lea
Ballettschuhe aus Leder mit geteilter Chromledersohle. Die Gummis sind überkreuz bereits fertig angenäht. Das Besondere an diesen Schuhen ist das unglaublich weiche und anschliegsame Leder. Ich habe bei Schläppchen selten ein so...
30,00 € *
Ballettschuhe Liage 1060 Liasplit
Ballettschuhe Liage 1060 Liasplit
Auslaufartikel - B-Ware. Sehr schöner Ballettschuh aus Leder mit einer geteilten Chromledersohle. Auch bei diesem Modell ist der Gummi schon fertig angenäht - der Schuh ist also "ready-to-dance" ! Die Breite dieses Schuhs bezeichne ich...
5,00 € * 23,00 € *
Ballettschuhe Liage 1070 Saute
Ballettschuhe Liage 1070 Saute
Einfacher Ballettschuh aus Leinen mit einer ganzen Chromledersohle. Die Gummis sind schon fertig angenäht. Die Passform eignet sich für schmale und normale Füße. Diesen Ballettschuh gibt es mit den folgenden Eigenschaften:
10,00 € * 13,00 € *
Ballettschuhe Merlet Sophia
Ballettschuhe Merlet Sophia
Dieses Modell ist im Abverkauf. Das Nachfolgemodell von Merlet steht aber schon bereit. Es ist der sehr schöne Ballettschuh "Sybel" . Hier ist der Link: https://www.danceline.de/Ballettschuhe-Merlet-Sybel.html Leinenschläppchen "Sophia"...
19,90 € *
Ballettschuhe Sansha 1C Pro
Ballettschuhe Sansha 1C Pro
Die 1C Pro sind professionelle Schläppchen ( weiche Ballettschuhe) mit teilweise angenähten Gummis. Die zweite Seite muss noch fertig angenäht werden. So können Sie sicher sein, dass die Ballettschuhe perfekt an Ihrem Fuß sitzen. Die...
ab 8,00 € * 20,00 € *
Ballettschuhe Sansha 4C Alina
Ballettschuhe Sansha 4C Alina
Ballettschuhe mit ganzer Chromledersohle der Marke Sansha. Die Gummis sind bereits komplett angenäht. Die Schuhe haben eine schöne Passform und eignen sich als preiswerte "Einstiegsschuhe". Da die Größen nur bis ca. Größe 38 gehen, sind...
14,00 € *
Ballettschuhe Liage 1050 Jump
Ballettschuhe Liage 1050 Jump
Auslaufartikel ! Nur noch solange Vorrat reicht. Das Nachfolgemodell finden Sie hier: Merlet Eclat . Sehr schöner Ballettschuh aus Leder mit einer ganzen Chromledersohle. Auch bei diesem Modell ist der Gummi schon fertig angenäht - der...
13,00 € *
Wärmeschuhe Bloch IM009 Bootie
Wärmeschuhe Bloch IM009 Bootie
Wärmstens zu empfehlen für alle Tänzerfüße: Dieser Wärmeschuh wird vor dem Training oder dem Unterricht über die Ballettschuhe angezogen. Nach der ersten Übung dann sollte man die Schuh ausziehen, denn bis dahin hat jeder garantiert...
34,00 € *
Softpoints Sansha DP802
Softpoints Sansha DP802
Diese Ballettschuhe sehen aus wie Spitzenschuhe, sind aber keine. Das heißt, bitte kaufen Sie diese Schuhe NICHT für ihre 8 Jährige Tochter, die eigentlich schon auf Spitze tanzen möchte ( aber noch nicht sollte). Denn diese Schuhe...
36,00 € *
Ballettschuhe Capezio UFF02 Breeze
Ballettschuhe Capezio UFF02 Breeze
Ungewöhnlicher Ballettschuh "Breeze" von Capezio. Leder und Netz vereinen sich zu einem wunderbar an den Fuß angepassten Ballettschuh. Die Gummi sind bereits fertig angenäht. 4,5 = 35 6 = 36,5 6,5 = 37 7 = 38 7,5 = 38,5 8 = 39 8,5 = 40 9...
34,00 € *
Ballettschuhe SoDanca BAE90 Malou
Ballettschuhe SoDanca BAE90 Malou
Ballettschläppchen aus Leder mit ganzer Chromledersohle. Die Gummis sind schon fertig angenäht. Das Zugband ist aus Baumwolle, das hat den Vorteil, dass es nicht so dick aufträgt, aber auch den Nachteil, dass es nicht elastisch ist. Die...
12,00 € * 16,00 € *
Bloch SoftPoints S0135L
Bloch SoftPoints S0135L
Softpoints - Ballettschuhe, die wie Spitzenschuhe aussehen, aber keine sind. Sie sind für fortgeschrittenere Schüler geeignet, die im normalen Training das "Spitzenschuhgrfühl" trainieren sollen. Bänder sind keine mit dabei, bitte...
39,00 € * 59,00 € *
Ballettschuhe Liage 1040 Bigfoot
Ballettschuhe Liage 1040 Bigfoot
Lederballettschuhe mit ganzer Sohle "Bigfoot" für Herren. Die Schuhe fallen relativ klein aus, daher auch bei ausgewachsenen Füßen diesen Schuh bitte in einer Größe größer wählen. Die Schuhe haben ein Zuggummi eingenäht und einen Gummi...
10,00 € *
Ballettschuhe Merlet Sybel
Ballettschuhe Merlet Sybel
Ein ganz neuer Ballettschuh von der Marke Merlet. Diesmal aus ganz elastischem Leinen und - wie angenehm ! - auch ohne dieses lästige Zugband! Natürlich hat der Ballettschuh eine geteilte Chromledersohle. Ausserdem sind hier auch die...
22,00 € *
Ballettschuhe Sansha 14C Star
Ballettschuhe Sansha 14C Star
Preiswerter Ballettschuh für Anfänger mit einer durchgehenden Chromledersohle. Das Obermaterial ist aus Leinen und der Gummi ist natürlich schon fertig angenäht! Da es diesen Schuh nur bis Gr. 38 gibt ( eine eher knappe 38 !) ist das ein...
9,00 € *
Ballettschuhe SoDanca BAE24 Dance
Ballettschuhe SoDanca BAE24 Dance
Einfache Ballettschuhe aus Leinen mit einer ganzen Chromledersohle. Ein Gummi ist berets fertig angenäht. Diese Schuhe fallen recht normal aus, daher können Sie hier die normale Schuhgröße bestellen. Abverkauf! Nur solange Vorrat reicht!...
6,00 € *
1 von 2

Grundwissen Ballettschuhe bzw. Ballettschläppchen

Wenn beim Ballett von Ballettschuhen gesprochen wird, sind die weichen und anschmiegsamen Ballettschläppchen damit gemeint. Mit diesen Ballettschuhen wird das normale Balletttraining absolviert. Dabei sollen die Schuhe möglichst unauffällig sein und schön am Fuß anliegen. Diese weichen Ballettschuhe ermöglichen es der Tänzerin bzw dem Tänzer, besonders intensiv mit den Füßen zu arbeiten. Dabei wird der Fuß gekräftigt, so dass die klassische Technik sauber und korrekt ausgeführt werden kann. Eine saubere Fußarbeit ist essentiell beim Ballett und daher ist es sehr wichtig, dass die Tänzerin bzw der Tänzer gut sitzende Ballettschuhe hat. 

Das Obermaterial

Ballettschuhe

... aus Leder

Ballettschuhe mit Obermaterial Leder sind sehr robust und haltbar. Aber auch sie haben eine begrenzte Lebensdauer. Außerdem haben sie die Eigenschaft, formgebend zu sein. Das hat Vorteile, aber auch Nachteile. Generell sollten Ballettschuhe perfekt anliegen. Leder ist jedoch nicht besonders dünn kann nicht jeder Fußform mitgehen. Dadurch wird die Fußform kaschiert. Das ist durchaus manchmal optisch von Vorteil, gerade dann, wenn die Zehen sehr unterschiedlich lang sind. So gaukelt der Ballettschuh aus Leder eine symmetrische Fußform vor. Das sieht dann meist besser aus. 

Tatsächlich sind Ballettschuhe aus Leder der Standard bei Kindern. Sie haben ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, besonders in Verbindung mit einer ganzen Chromledersohle. Denn Leder hat die Eigenschaft auch etwas dehnbar zu sein. Das kommt wachsenden Kinderfüßen und dem Geldbeutel der Eltern entgegen. Denn tatsächlich wachsen Ballettschuhe aus Leder ungefähr eine ganze Größe mit, bevor sie dann ausgewechselt werden müssen.

... aus Leinen

Dies ist auch eine recht beliebte Variante. Sie hat den Vorteil, sehr preisgünstig zu sein. Leinenballettschuhe mit ganzer Chromledersohle sind die günstigsten Ballettschuhe. Sie eigenen sich daher vorwiegend, wenn nicht so viel Geld investiert werden soll, oder noch nicht feststeht, wie lange Ballett getanzt wird. Leinen ist deutlich weniger formgebend und liegt in der Regel besser am Fuß an als Leder. Jedoch ist es nicht dehnbar und wächst daher nicht mit. Optisch macht es keinen großen Unterschied zu Ballettschläppchen aus Leder, allerdings sieht Leder etwas hochwertiger aus. Die manchmal herrschende Meinung, dass Leinen Ballettschuhe schneller kaputt gehen, teile ich nicht. Denn das Leinen ist in der Regel genauso robust wie Leder. Die Hersteller haben außerdem auch schon versucht, mehr Flexibilität in Leinenballettschuhe zu bekommen und das recht erfolgreich mit eingenähten Gummizügen unter der Sohle oder auch mit Stretchleinen, auf das ich im nächsten Absatz eingehe.

... aus Stretchleinen

Das sind meine Favoriten Ballettschläppchen für Jugendliche und Erwachsene. In Verbindung mit einer geteilten Chromledersohle ist das der perfekte Ballettschuh. Er passt sich wunderbar an den Fuß an und ist optisch ideal. Dabei gibt es auch bei Stretchleinen noch Unterschiede, je nachdem ob der Stoff nur querelastisch oder querelastisch und längselastisch ist. Bei letzterem fühlt sich der Schuh fast an wie eine Socke. Ballettschuhe aus Stretchleinen haben meist eine geteilte Sohle, für kleine Kinder sind sie deshalb nicht ganz so geeignet. 

... aus Satin

auch das gibt es - allerdings habe ich keine davon im Sortiment und das hat auch seine Gründe. Im Grunde wäre Satin nur für kleine Kinder geeignet. Satin ist ein sehr "schlappriger" Stoff und sieht an Kinderfüßen einfach nicht gut aus. Er hat keinerlei Eigenschaften, die bei einem Ballettschuh wünschenswert wären. Satin ist nicht elastisch, nicht besonders robust, das einzige was Satin tut ist glänzen. Aber wenn man mit diesen Ballettschuhen dreimal durch den Ballettsaal gefegt ist, dann glänzt auch da nichts mehr. Insofern haben Satin Ballettschuhe keinen Platz in meinem Sortiment gefunden.

Das Wichtigste beim Ballettschuh: Die Chromledersohle

Jeder Ballettschuh hat eine Chromledersohle. Das ist ganz wichtig beim Ballett. Darin unterscheiden sich Ballettschuhe von Gymnastikschuhen. Denn letztere haben eine Gummisohle und sind für Ballett komplett unbrauchbar. Beim Ballett muss man oft mit dem Fuß über den Boden gleiten. Später lernt man auch Pirouetten drehen. Das alles geht nur mit einer Chromledersohle.  

Die ganze Chromledersohle

Ballettschuhe mit einer durchgehenden Sohle waren früher Standard. Da gab es auch nichts anderes. Die ganze Sohle macht dem Fuß etwas mehr Arbeit - kräftigt den Fuß also, liegt aber optisch nicht so schön am Fuß an. Da die heutigen Chromledersohlen aber nicht mehr besonders hart sind, ist meiner Ansicht nach der Unterschied zur geteilten Sohle nicht mehr so groß. Da eine ganze Sohle weniger Aufwand in der Fertigung macht, sind Ballettschuhe mit einer ganzen Chromledersohle meist günstiger zu haben.

Die geteilte Chromledersohle

Mit einer geteilten Chromledersohle lässt sich der Fuß einfacher strecken und in Verbindung mit einem Stretchleinen liegt so ein Ballettschuh perfekt am Fuß an. Wie eine zweite Haut fühlt sich das an. Daher ist die Kombination von Stretchleinen und einer geteilten Chromledersohle meine Empfehlung für Jugendliche und Erwachsene, die Ballett regelmäßig betreiben.

Damit Sie lange viel Freude an Ihren Ballettschuhen haben ...

... sollten Sie einige Dinge unbedingt beachten.

Ballettschuhe sind Gebrauchsgegenstände. Das heißt, dass Ballettschuhe nicht blütenrein sauber bleiben. Im Gegenteil: Sie werden unglaublich schnell ziemlich verdreckt aussehen. Auch wenn es schwer fällt: werfen Sie Ballettschuhe nach Möglichkeit nicht in die Waschmaschine. Wenn Sie es gar nicht lassen können, dann bürsten Sie die guten Stücke (Nur Leinenschuhe!) vorsichtig mit etwas Wasser ab. Lederschuhe können gar nicht gesäubert werden. Feuchtigkeit mögen Ballettschuhe generell gar nicht. Daher ist es auch wichtig, dass sie nach dem Tragen gut an der Luft durchgetrocknet werden. 

Außerdem macht es sehr viel Sinn, die Schläppchen jede Stunde auf dem jeweils anderen Fuß zu tragen. Wechseln Sie also immer rechts und links ab und zwar von Anfang an. Das Verlängert die Lebensdauer von Ballettschuhen ungemein. Besonders wichtig ist das, wenn Sie z.B. einen langen großen Zeh haben.

Ballettschuhe gehen durch gute Fußarbeit besonders schnell kaputt. Sehen Sie es also nicht als negativ an, wenn sich an der Unterseite Löcher bilden. Das heißt ganz einfach nur, dass Sie gut gearbeitet haben :-)

 

Zuletzt angesehen